Erster Sieg für unser Zwei? Bleibt die 1. Mannschaft ungeschlagen?

Je ein Heimspiel am Sonntag und Montag




Unsere Senioren gewannen gestern ein flottes Testspiel gegen eine Stars-Auswahl mit 12:5 (2:0, 5:2, 5:3). Dabei zeigten sämtliche Seniorenspieler eine tolle Leistung. Michael Hobold stach mit mehreren Toren und Assists aus dem Kollektiv heraus.

 

Nun gehts in Langnau mit der Meisterschaft weiter. Am Sonntag empfängt unsere 2. Mannschaft Oensingen II und strebt dabei den ersten Saisonsieg an. Im letzten Spiel vor der Sommerpause war man in Gerlafingen nahe dran, musste sich am Ende aber knapp geschlagen geben. Spielbeginn ist am Sonntag um 13.00 Uhr.

 

Die 1. Mannschaft wird tags darauf Lenzburg zuhause begrüssen. Pikant: Es treffen in diesem Spiel die beiden einzigen ungeschlagenen Teams aufeinander. Wer drei Punkte holt, ist Tabellenerster und klar im Vorteil, was die Playoffplätze in diesem Jahr angeht. Das Fanionteam muss leider diverse abwesende und verletzte Spieler verkraften. Dennoch wird mit dem vorhandenen Personal eine kampfstarke Truppe auf dem Platz stehen.

 

 

Der Besuch in der Sternebeiz rundet den Matchbesuch für die Zuschauer wunderbar ab. Alli uf de Widmer!