Novizen halten trotz Niederlage gut mit Rothrist/Oensingen mit

Tolles Spiel unserer Novizen




Tolles Spiel trotz Niederlage unserer Novizen gegen Rothrist/Oensingen! Bis in die 55. Minute (Spielstand 9:12) konnte man sogar von einem Sieg träumen, schliesslich verlor man 10:17, machte aber ein richtig gutes Spiel.

 

Goalie Roman Barp zeigte einige wunderschöne Paraden und die Spieler vor ihm spielten wir grossem Einsatz und viel Herzblut gegen die klar favorisierten Gegner auf. Immer wieder konnte man auf Gegentore antworten und so das zahlreich erschienene Publikum trotz Regenwetter begeistern. Die Fortschritte einzelner Spieler sind nicht zu übersehen, die Defizite natürlich auch.

 

Dass es nicht ganz geklappt hat, ist nicht weiter schlimm, gewinnt man halt am kommenden Wochenende gegen die Tessiner aus Capolago, die man bereits im Hinspiel auswärts schlagen konnte. Das wird sicher das nächste Ziel der Jungstars sein.

 

 

Matchtelegramm:

 

SIHV, Novizen, 12. Runde:

 

IHC Langnau Stars - JB Rothrist/Oensingen 10:17 (4:4, 2:6, 4:7)

 

Schiedsrichter: 

Andreas Tschui / Fabienne Tellenbach

 

Strafen: 

Stars: keine

Rothrist/Oensingen: keine

 

Langnauer Tore:

05:48 Wolfensberger (J.Whittingham) 1:2

06:40 J.Whittingham (A.Barp) 2:2

11:11 J.Whittingham (L.Thoma) 3:4

11:40 Zupan (R.Barp) 4:4

25:46 J.Whittingham (L.Thoma) 5:4

37:09 J.Whittingham (Santschi) 6:10

41:50 L.Thoma (J.Whittingham) 7:10

51:04 J.Whittingham (A.Barp) 8:11

52:54 J.Whittingham (A.Barp) 9:12

57:48 L.Thoma (J.Whittingham) 10:15

 

IHC Langnau Stars: 

46 R.Barp; 64 (C) J.Whittingham, (A) 21 L.Thoma, 68 A.Barp, 11 Hogarth, 15 Santschi, 72 A.Urban, 6 Wolfensberger, 38 Zupan

Coach: Pascal Schönenberger

Betreuer: Rebecca Thoma

 

Bemerkungen: 

-